Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
So wie es aussieht will Google in diesem Jahr Microsoft den Markt für 2-in-1-Geräte streitig machen. Microsoft reagiert darauf mit einem neuen Surface-Tablet. Noch in diesem soll ein 10 Zoll großes 2-in-1 Surface auf den Markt kommen. 
Auf Amazon kann man seit wenigen Tagen das kommende ASUS Tablet Transformer Book T100 Chi vorbestellen. Ab 499 Euro geht los, dafür bekommt man ein durchschnittliches Full HD 10.1 Zoll großes Windows 8.1 Tablet mit einer Quad-Core Atom CPU, 2GByte Arbeitsspeicher und einem Tastatur Dock.
Der chinesische Hersteller Pipo arbeitet eigenen Angaben nach aktuell an der Fertigstellung des ersten 10.1 großen Windows Tablet das von einer Intel Core M CPU angetrieben wird. Bisher werden hauptsächlich Atom Prozessoren von Intel in Tablet Modelle dieser Größenordnung verbaut.
Das Samsung Galaxy Tab S 8.4 und das Galaxy Tab S 10.5 werden schon in Kürze das lang ersehnte Update auf Android 5.0 Lollipop bekommen. Samsung spricht von März oder April.
Heute hat der taiwanische Hersteller mit dem Acer One S1001 ein neues Windows 8.1 Tablet mit Tastatur-Dock vorgestellt. Es kommt zunächst in Indien auf den Markt, es gibt aber trotzdem die Designlinie für die nächste Switch 10-Generation vor.
Ein aktuelles Benchmark sorgt für Spekulationen. Aus dem geht vor, dass Microsoft oder eins seiner Partner den Einsatz von Windows 10 auf einem ARM-Tablet mit Qualcomm Snapdragon 805 Quadcore-SoC sowie einer extrem hoher Auflösung testet. Bisher kam nur Windows RT auf ARM Basierten Tablets zum Einsatz.
Ein Top Angebotet bietet die Tage HP an. Das Pavilion 10 X2 Windows 8.1 Tablet inkl. Tastatur-Cover gibt es nach Abzug eines günltigen Gutscheins für unter 300 Euro, was aktuell ein spitzen Preis ist.
Ab heute erhält man bei einem Kauf des Samsung Galaxy Tab S 8.4 und Samsung Galaxy Tab 10.0 einen Cashback von 100 €. Samsung nennt die Aktion "Gewinner sparen". Die Super AMOLED-Tablets werden immer attraktiver, da die Preise für diese in den letzten Wochen mehrmals gesunken sind. Auch das Galaxy Note 4 wird noch bis zum 30. Januar subventioniert.
Wie wärs mit einem 10 Zoll Windows Convertible unter 200 Euro? Mit dem Model W3F von dem taiwanesischen Elektronik Hersteller Pipo gibt es aktuell ein ziemlich gut ausgestattetes Full-HD Tablet. Aktuell leider nur im Ausland.
Notebooksbilliger haut bis Ende dieser Woche das Odys WinPad V10 Tablet mit Windows 8.1 und Tastatur Dock für nur 199,90 Euro raus. Der reguläre Preis liegt normal bei 249,- Euro. Somit bekommt man für unter 200 Euro einen 10.1 Zoll Tablet mit einer aktuellen Windows Version und relativ durchschnittlichen Hardware. 
Seite 1 von 2