Aktuelle Tablet News

Engadget schreibt, dass die beiden anfang des Jahres angekündigten Sony Tablets S1 und S2 noch in diesem Herbst bei uns in den Handel kommen. Ab August sollen dabei Großhändler in Großbritannien beliefert werden und ab Ende September dann auch bei uns.

Jedes Jahr gibt es zu jedem Apple Produkt, dass bis zum Tag der Veröffentlichung niemals offiziell zuvor angekündigt wird, wilde und unzählige Spekulationen. So ist es auch bei dem iPad das derzeit in der zweiten Generation sich auf dem Markt befindet.

Motorola will das Xoom Wi-Fi ab Juni 2011 auch in Deutschland anbieten. Bisher gibt es hierzulande nur die teurere, UMTS-fähige Version des Android-Tablets.

Wie die Seite etnews.co.kr berichtet, hat Samsung gerade massive Probleme, die Display-Komponenten des Galaxy Tab 8.9 in ausreichend hohen Mengen zu erhalten. Ursprünglich wollte Samsung die G1F-Panels von zwei lokalen Herstellern beziehen, doch diese haben scheinbar finanzielle Probleme.

Auch Toshiba will in dem jungen Tablet-Markt mitmischen und zeigt im Laufe der diesjährigen Computex eigenes 10,1 Zoll großes Tablet. Das auf den Namen »Thrive« getaufte Touchscreen Tablet bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel und bringt als Betriebssystem Google Android 3.1. Im Inneren werkelt, wie auch in vielen Android-Tablets derzeit der Tegra-2-Chip von Nvidia.

Auch Toshiba will in dem jungen Tablet-Markt mitmischen und zeigt im Laufe der diesjährigen Computex eigenes 10,1 Zoll großes Tablet. Das auf den Namen »Thrive« getaufte Touchscreen Tablet bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel und bringt als Betriebssystem Google Android 3.1. Im Inneren werkelt, wie auch in vielen Android-Tablets derzeit der Tegra-2-Chip von Nvidia.

Das iPad 2 Display ist mit einem “doppelseitigen” Klebeband verklebt. Um dieses zu lösen, solltet ihr den Kleber mit einem Heißluftföhn anlösen. Die Fotos sind von einem WiFi Model. Die Vorgehensweise ist allerdings die Gleiche. Also nicht irritieren lassen!

1&1 SmartPad

07 Jun 2011

Das 1&1 SmartPad ist ein Tablet-Computer des Internet Providers 1&1, dessen Hardware von NEC Corporation geliefert wurde. Damit war das Tablet in Deutschland das erste von einem Provider angebotene Konkurrenzprodukt zum Apple iPad.[2] Es lässt sich über einen 7″ großen, berührungsempfindlichen Touchscreen bedienen.

Unsere Leser interessieren sich besonders für den Hardwarebereich (Tablets, Zubehör) und für Software bzw. Apps.

XTablet bietet einen exklusiven Werbeplatz, den Sie für einen Monat buchen können. In dieser Zeit nehmen wir keine weiteren Partner für unseren Hauptbanner auf. Das bedeutet, dass XTablet maximal 12 Goldsponsoren pro Jahr annimmt. Und das zu einem erschwinglichen Preis!
werbeplatz

Microsoft hat auf der D9 Konferenz des Wall Street Journal erstmals Windows 8 im Betrieb gezeigt. Microsoft hat ein komplett neues User Interface entwickelt, das auf Touchscreens ausgelegt ist. Es erinnert stark an Windows Phone 7.

Auf xTablet.de finden Sie alle nützliche Informationen rund um das Thema Tablet Computer. Unter Tablet Verzeichnis finden Sie eine nahezu vollständige Übersicht über alle Tablet Modele die es auf dem Markt gibt.

Photo Gallery