Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto

Samsung zieht neue SSD-Firmware für Surface Pro 3 wieder zurück

Samsung hat die erst gestern veröffentlichte Firmware für die 840 EVO SSDs, die im Surface Pro 3 verbaut sind, jetzt schon wieder zurückgezogen. Da die Firmware für gewöhnlich einen deutlichen Performanceclub bringt, ist der Rückzug wohl auf einen kritischen Fehler in der Update-Routine oder in der Firmware selbst zurückzuführen. 

Wer ein Surface Pro 3 nutzt und wissen möchte, ob sein Tablet mit einer von Leistungseinbrüchen betroffenen Samsung SSD ausgestatet ist, der kann im Gerätemanager unter "Laufwerke" überprüfen, welches SSD Modell in seinem Surface verbaut ist. Betrofen sind die Modelle Samsung SSD 840 EVO (beide Varianten 2.5" und mSATA).

Die SSD Leistung vor dem Update und danach

Samsung Firmware Update für SSD 840 EVO

 

Samsung Firmware Update für SSD 840 EVO

(Quelle: MS Answers)

Nun bleibt es abzuwarten bis Samsung das bereits letztes Jahr angekündigte Firmware Update wieder veröffentlicht.

Auf der Samsung Seite gibt es jede Menge Tools und Infos zu den bereits veröffentlichten Firmware Updates.

Quelle: AnadTech

 

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Waldemar Deutsch

Ich schreibe gerne über Technik und interessante Gadgets. Aktuell finde ich das Thema Kinect und Oculus Rift sehr unterhaltsam. Sobald unser Forum online geht, werde ich auch da einiges über das Thema veröffentlichen.

Webseite: www.microlabs.de
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten