Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto

Samsung Galaxy Tab 7.7

Mit dem 7.7 Zoll großem Modell der Honeycomb-Tablet Reihe ergänzt Samsung die Kette der möglichen Größen in diesem Segment. Mit seinem fast 8 Zoll großen Super AMOLED Touchscreen stellt das Modell einen Nachfolger der ersten Galaxy Tab Generation, dass letztes Jahr in einer 7 Zoll großen Variante als der erster iPad Rivale galt. Aus das telefonieren mit dem Galaxy Tab ist möglich.

Samsung GALAXY Tab 7.7

Samsung Galaxy 7.7 Spezifikationen und Bilder

Dieses Jahr auf der IFA zum ersten Mal dem breiten Publikum vorgestellt, weiß das sehr Düne Gerät zu beeindrucken. Gerade einmal 7,89 mm Dick und 196,7 x 133 mm Groß vereint das Tablet die neueste Technologie aus dem Segment der aktuellen Tablet Ära. Da ist zum einen das von Samsung entwickelte Super AMOLED Display, das kräftige Farben bietet und im Vergleich zu der üblichen Display Technik wie z.B. PLS oder IPS mit LEDs mit noch weniger Stromverbrauch auskommt. Auch bei der Auflösung im Vergleich zum Vorgänger Modell gibt es eine gewisse Steigerung. Statt mit 1.024 x 600 Pixeln, löst das Super AMOLED Display mit 1.280 x 800 Pixeln auf, also genauso gut wie die beiden großen Bruder Galaxy Tab 8.9 und 10.1.

Für einen Flotten Betrieb hat Samsung nicht ganz soviel wie in den kleineren Bruder Galaxy Note gesteckt. Statt mit 1,4 GHz muss das Galaxy Tab 7.7 mit 1,2 GHz im Dual Core Betrieb und 1 GB DDR2 Speicher auskommen. Zum abspeichert persönlicher Daten stehen je nach Modell 16 GB zbw. 32 GB zur Verfügung. Hinten findet man eine 3 Megapixel Kamera, auf der Vorderseite eine 2 Megapixel Webcam die für Videotelefonate gedacht ist.

Fernbeidenung Funktion dank Infrarot

Etwas neues soll die integrierte Infrarotschnittstelle darstellen. Sie ist wohl dazu gedacht, zahlreiche Haushaltsgeräte, wie eine Stereoanlage oder den Fernseher ala Fernbedienung zu steuern. Dafür müssen aber spezielle Apps von dritt Entwicklern programmiert werden.

Mit UMTS, GSM, GPS-Empfänger, GPRS, EDGE und HSPA mit bis zu 21 MBit/s unterstütz das Gerät alle gängigen Standards. Zudem gibt es Bluetooth 3.0, sowie W-Lan 802.11b/g/n mit an Bord.

Preis und Verfügbarkeit

Ausgestattet mit der aktuellen Android Version 3.2 alias Honeycomb kommt das Tablet nun voraussichtlich erst nächstes Jahr in den Handel. Grund dafür wird ein Patentstreit mit Apple sein. Bereits am vergangenen Sonntag musste Samsung wegen einer Einstweiligen Verfügung seitens Apple alle Vorzeige Geräte der Galaxy Tab 7.7 Reihe von den IFA Ständen räumen. Aktuell wurde jedoch bekannt das zumindest in Finnland das Tablet für 700 Euro auf den Markt kommt. Deswegen kann man davon auch ausgehen, dass es auch in Deutschland zu dem Preis angeboten wird, falls es denn überhaupt auf den Markt kommt.

 

Width: 121 mm
Depth: 12 mm
Height: 190 mm
Gewicht: 350 g
Body Material: Plastic
CPU Freq: 1.4 GHz
RAM: 1 GB
Speicher: 16 GB
Battery: Li-Po
Battery Capacity: 5100 mAh
OS: Android
Display Type: multi-touch glass
Display Auflösung: 1280 x 800
Display: 7.7 Zoll
App Store: Android Market
Release: 2011
CPU #: Dual-Core
Digital Camera: Yes
Digital Camera Resolution: 3.2 Mpx