Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto

Google zeigt aktuelle Android Versionsverteilung zum Februar 2015

03 Feb 2015
Regelmäßig präsentiert Google für Android Entwickler aktuelle Zahlen zur Verteilung der einzelnen Versionen über alle Geräte Generationen. Seit dem 2. Februar 2015 ist es wieder soweit, die endende Periode zur Verteilung der Android-Versionen wurde wieder veröffentlicht.

 

Amazon Angebote des Tages, Blitzangebote & Aktionen (Ad)

In der aktuellen Auswertung werden nur noch Android-Versionen ab 2.2 berücksichtigt.

Wie man der Grafik entnehmen kann laufen mit einer mittlerweile 5 Jahre alten Gingerbread (Android 2.3) Version immer noch fast 7,4 % der Geräte.

Ice Cream Sandwich (Android 4.0.x), mittlerweile 3 Jahre alt, ist dagegen auf nur noch 6,4 % der Android-Geräte zu finden.

Die meisten Geräte laufen nach wie vor mit Jelly Bean (Android 4.1 – 4.3) oder KitKat (Android 4.4) Android Version.

Das aktuelle Android 5.0 (Lollipop) ist gerade einmal auf 1,6% der Geräte zu finden.

Eine Liste der bereits mit Android 5.0 (Lollipop) unterstützten Tablets gibt es hier.

Android-Freie-Geräte werden nicht berücksichtigt

Die Verbreitung wird anhand der Zugriffe auf den Play Store gemessen, bei den aktuellen Zahlen in der Woche vor dem 2. Februar 2015. Geräte ohne Googles App-Markt werden nicht erfasst - dementsprechend sind die Zahlen nur ein Anhaltspunkt.

Kirt McMaster von Cyanogen hat kürzlich geschätzt, dass 35 Prozent der Android-Geräte weltweit ohne Google laufen könnten.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Waldemar Deutsch

Hi. Ich schreibe gerne über Technik und IT Gadgets. Daher auch dieser Blog hier xTablet.de. Bereits seit 2011 schreibe ich regelmäßig über neue Tablet Computer und ebenso spannendes aus diesem Bereich. Wenn du dich austauschen willst, können wir das gerne über Facebook oder E-Mail machen.

Webseite: https://www.microlabs.de
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten