Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Waldemar Deutsch

Waldemar Deutsch

Hi. Ich schreibe gerne über Technik und IT Gadgets. Daher auch dieser Blog hier xTablet.de. Bereits seit 2011 schreibe ich regelmäßig über neue Tablet Computer und ebenso spannendes aus diesem Bereich. Wenn du dich austauschen willst, können wir das gerne über Facebook oder E-Mail machen.

Webseite-URL: https://www.microlabs.de
In dieser Liste verschaffen wir einen Überblick über die Geräte wie Tablets, Convertibles und Smartphones die ein System Update des Marshmallow-Nachfolger Android 7.0 Nougat erhalten.
Am heutigen Vormittag hat Google die finale Version seines mobilen Betriebssystems Android 7.0 alias Nougat veröffentlicht. Google Nexus-Geräte und das Tablet Pixel C sollen das Update drahtlos erhalten.
Trekstor hat mit dem 120 Euro teuren SurfTab Breeze quad 3G 9.6 einen absoluten Preisbrecher im knappen 10-Zoll-Format im Angebot. Ein Blick auf die Werte offenbart eine durchgedachte Zusammenstellung der Hardware. Ob auch das Display überzeugen kann, zeigt ein kleiner Hands on.
Mit dem Note 7 bringt Samsung nach zwei Jahren Pause endlich wieder ein großes Handy mit Stift nach Deutschland. Wer auf große leistungsstarke Smartphones steht, kommt am Samsung Galaxy Note 7 nicht vorbei. Die Stift-Bedienung bietet neue Möglichkeiten für Notizen oder schnelle Anmerkungen.
Apple hat iOS 9.3 für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. Ein Blaulichtfilter soll besseren Schlaf erlauben, iPads erhalten einen Mehrbenutzermodus, und Notizen können mit Fingerabdruck oder Passwort vor fremden Blicken geschützt werden.
"Let Us Loop You In" heißt das Motto der am 21. März 2016 in Cupertino stattfindenden alljährlichen Apple Keynote. Vorgestellt werden sollen neue iPhones, iPads und evtl. auch neue Macs.
Wenn es um Smartphones geht, hat es den Anschein, als ob die ganze Welt in Erwartung den Atem anhält, um zu sehen, was die Hersteller als Nächstes auf den Markt bringen werden. Im vergangenen Jahr kam eine große Anzahl an neuen Modellen auf den Markt, von denen viele noch schlanker, robuster und mit mehr neuen Features als ihre Vorgängermodelle ausgestattet waren.
Gerade einmal fünf Jahre ist es her, dass Apple das iPad auf den Markt gebracht hat. Waren zu Beginn die Skeptiker noch allgegenwärtig, hat sich der mobile Computer mit Touchpad mittlerweile zum vielfältig einsetzbaren Werkzeug entwickelt. Vielgenutzter Verwendungszweck, seitdem es die tastaturlosen Allrounder gibt: Spiele. Zunächst war es die unmittelbare Steuerung über das Touchpad, die ein vollkommen neues Spielerlebnis ermöglichte.
Es ist inzwischen wirklich nicht mehr ganz so einfach, sich heutzutage im App-Dschungel zurechtzufinden. Je nach Anbieter findet man bis zu 1,5 Millionen Apps in deren App Store wieder. Ein Großteil dieser Apps sind sicherlich Spiele, aber auch die Anzahl und Auswahl der Apps zum Thema Fußball ist ziemlich unübersichtlich geworden.
Manchen erscheint vielleicht als wäre es erst gestern gewesen das Steve Jobs den Apple iPad ankündigte und mit der Aussicht auf ein übergroßes iPhone im typischen Apple Style belächelt wurde, aber mittlerweile gehören sie als fester Bestandteil in unseren Alltag. Seitdem hat es zahllose Ergänzungen auf dem Markt gegeben und es kann sich mitunter als recht schwer erweisen, wenn es um die Auswahl des richtigen Tablets geht.