Tablet Übersicht nach Jahrgängen

  »  2011» 2012» 2013 | » 2014 | » 2015

Anmelden  \/ 
x
oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto
Registrieren  \/ 
x

oder
 Nutzen Sie Facebook-Account  Nutzen Sie Google-Konto  Nutzen Sie Twitter-Account  Nutzen Sie Microsoft-Konto

Mobile ist (immer öfter) Trumpf: beim Online-Automatenspiel

28 Jan 2019
Der mobile Internetzugang entwickelt sich von der Ausnahme zur Regel. Das hat nicht zuletzt Auswirkungen auf Onlinecasinos und mobile Automatenspiele. Heute kommt kaum ein Onlinecasino noch ohne eine Lösung für einen mobilen Zugriff auf seine Automatenspiele aus.

Freunde solcher Spiele profitieren dadurch aus mehreren Gründen. Allerdings bieten die verschiedenen Onlinecasinos jeweils unterschiedliche Konditionen für mobiles Automatenspiel. Ein Vergleich lohnt sich, um die besten Konditionen zu finden.

Der mobile Internetzugang wird häufiger

Der Trend zum mobilen Internetzugang lässt sich seit mehreren Jahren beobachten. Ein Beleg für ihn lieferte beispielsweise das Statistische Bundesamt im September 2018. Damals veröffentlichte es im Rahmen seiner Forschungen zur IT-Nutzung Zahlen zum Internetzugang der Deutschen. 90 Prozent der Deutschen seien mittlerweile online, berichteten die Statistiker damals. Für 87 Prozent der Internetnutzer gehören Handys/Smartphones zu den bevorzugten Geräten, mit denen sie ins Internet gehen. 65 Prozent nannten Laptops, 62 Prozent Desktop-PCs und 46 Prozent Tablets.

Für Anbieter im Internet gibt es noch weitere Gründe, sich über ein benutzerfreundliches Angebot für mobile Internetnutzer Gedanken zu machen. So gab Google bereits vor längerer Zeit die Parole „Mobile first“ heraus und betonte, dass die Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten für mobile Internetnutzer ein nicht unwichtiger Rankingfaktor wird. Und auch beim Gaming ist der mobile Zugang viel häufiger geworden. Das Marktforschungsunternehmen Splendid Research berichtete im November 2018 über die Studie „Wachstumsmarkt Gaming - Videospiele in Deutschland immer beliebter“. Laut Splendid Research spielen mittlerweile 65 Prozent der 15- bis 19-Jährigen regelmäßig auf dem Smartphone.

Der Anteil der Mobile-Gamer sinkt erst bei Nutzern ab einem Alter von 40 Jahren auf weniger als 50 Prozent. Nun sind Mobile-Gamer nicht ausschließlich Automatenspieler. Sie sind es nicht einmal mehrheitlich. Dennoch werden sich auch Anbieter solcher Spiele den Zahlen nicht entziehen können. Sie zu ignorieren, könnte fatal sein, denn auch der Markt für mobiles Glücksspiel entwickelt sich.

Wachstum auf dem Markt für mobiles Glücksspiel

Zahlen zum mobilen Glücksspiel findet man zum Beispiel in einer Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die im Februar 2018 veröffentlicht wurde. Demnach spielten acht von zehn derjenigen, die in den letzten zwölf Monaten Internet-Glücksspiele im Internet gespielt haben, zu Hause. Der Anteil derjenigen, die ein mobiles Gerät genutzt haben, war damals mit 12,4 Prozent noch eher gering. Der Anteil derjenigen, die Online-Glücksspiele bisweilen auswärts spielen, lag allerdings höher. 71,4 Prozent der Befragten gaben an, ausschließlich zu Hause zu spielen. 14,8 Prozent spielten ausschließlich auswärts und 13,8 Prozent spielten manchmal zuhause und bisweilen auswärts.

Der Anteil der mit mobilen Angeboten erreichbaren Glücksspieler lag demnach 2017 in Deutschland bei knapp 30 Prozent. Ein zusätzlicher Booster für das mobile Glücksspiel ist Google. 2017 hat der Internetriese erneut Apps fürs mobile Glücksspiel in den Google Play Store integriert. Solche Apps hatte er 2013 verbannt, berichtete das Handelsblatt-Research-Institute in seiner Studie „Die Digitalisierung des Glücksspiels“. Kurzum: Auch für Anbieter von digitalen Automatenspielen wäre es schade, wenn nicht gar problematisch, das Potenzial für mobile Gaming ungenutzt zu lassen.

Vorteile und Nachteile von Mobile Gaming

Mobile Gaming besitzt Vorteile, die ein weiteres Wachstum dieses Gamings wahrscheinlich machen. Es ist von jedem Ort der Welt aus möglich, sofern man einen mobilen Internetzugang besitzt. Damit werden mobile Online-Automatenspiele zu einer attraktiven Möglichkeit, mit einem Smartphone oder Tablet zum Beispiel Wartezeiten beim Arzt oder im ÖPNV zu überbrücken. Darüber hinaus sind moderne Mobile-Geräte technisch mittlerweile so ausgereift, dass das Spielerlebnis oft hoch ist.

Nachteile gibt es aber ebenfalls. Besonders auf kleinen Smartphone-Displays wirken grafisch aufwändige Online-Automatenspiele oft weniger eindrucksvoll als auf großen PC-Bildschirmen. Mobiles Gaming auf einem Tablet mit einem im Vergleich zum Smartphone größeren Display reduziert diesen Nachteil etwas, ohne ihn völlig zu beseitigen.

Zahlreiche Onlinecasinos bieten Mobile-Lösungen

Zahleiche große Onlinecasinos bieten Automatenspiele heute nicht nur für Nutzer von PC und Laptop an. Sie haben darüber hinaus viele Automatenspiele für Smartphone- und Tabletnutzer in ihr Angebot integriert. Allerdings muss man sich als Interessent immer bewusst sein, dass dieses Angebot nicht mit dem für PC und Laptop identisch ist. In der Regel ist es kleiner, wobei zwischen den Anbietern bestehen deutliche Unterschiede bestehen.

Aus diesem Grund bietet sich ein Blick auf Seiten an, die das Angebot für mobiles Automatenspiel bei unterschiedlichen Anbietern miteinander vergleichen. Bei einigen Anbietern können mobile Spieler heute mit einer App aus Hunderten von digitalen Automatenspielen wählen. Allerdings sollte man beim Vergleich neben der Anzahl der Spiele berücksichtigen, auf welche Automatenspiele mit welchen Spielkonditionen und Gewinnchancen man zugreifen kann.

Auswahlkriterien: die Art der Automatenspiele und Boni

Eine der Fragen, die bei der Auswahl der passenden App wichtig sein könnte: Kann man mit der App Automatenspiele mit einem progressiven Jackpot spielen? Ein konstanter Jackpot bietet Spielern einen zugegebenermaßen meistens hohen Festbetrag als Gewinn. Ein progressiver Jackpot steigert die möglichen Gewinne. Er kann im Prinzip unendlich anwachsen. Bei jeder Spielrunde zahlt ein Spieler mit seinem Spieleinsatz eine gewisse Summe in diesen Jackpot ein. Das geschieht oft solange, bis ein Spieler den Jackpot abräumt. Nicht jedem ist so etwas wichtig. Anderen Spielern legen vielleicht Wert auf Automatenspiele mit relativ geringen Einsätzen. Dann ist die Frage, ob die jeweilige App solche Spiele bietet. Wiederum andere haben eventuell einen bestimmten Favoriten unter den Automatenspielen und suchen deshalb einen Anbieter, der dieses Spiel als Mobile-Version anbietet. Neben der Anzahl und der Art der Spiele ist aber noch etwas wichtig: die Boni. Nahezu jedes Onlinecasino hat Boni für seine Automatenspieler. Oft locken sie zum Beispiel mit Freispielen, wobei sich die Anzahl von Anbieter zu Anbieter unterscheidet.

„Mobile“ ist die Zukunft

Es wäre vermessen, heute das Ende des Internetzugangs via PC zu prognostizieren. Fakt ist aber, dass der PC im Vergleich zu mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet an Boden verliert und dieser Trend scheint nicht beendet zu sein. Anbieter im Netz müssen sich dem stellen. Sie haben den Trend oft bereits erkannt und Maßnahmen ergriffen. In der Casinobranche lässt sich das feststellen. Für potenzielle Nutzer der Mobile-Angebote wird es darum gehen, aus den vielen verschiedenen Angeboten das für sich beste zu finden. Vergleichsseiten können bei dieser Aufgabe ausgesprochen nützlich sein.

 

Tablet Besteller auf Amazon

In diesem Artikel verlinke ich auf Affiliate Links damit die Ausgaben und der Aufwand für den Blog und die Arbeit die dahinter steckt etwas amortisiert werden. Solltest Du mir etwas Gutes tun wollen, dann klicke auf den Amazon Link und schau dich auf dem Marktplatz um. Im Fall eines Kaufs bekomme ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch jedoch keine Mehrkosten.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Waldemar Deutsch

Hi. Ich schreibe gerne über Technik und IT Gadgets. Daher auch dieser Blog hier xTablet.de. Bereits seit 2011 schreibe ich regelmäßig über neue Tablet Computer und ebenso spannendes aus diesem Bereich. Wenn du dich austauschen willst, können wir das gerne über Facebook oder E-Mail machen.

Webseite: https://www.microlabs.de
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten